Sie befinden sich hier: Startseite > Bürgerservice > Aktuelles > News

Parktickets einfach per App bezahlen

Veröffentlichungsdatum01.02.2024Lesedauer2 MinutenKategorienAktuelles
„EasyPark“ macht es möglich: Die Parkgebühr kann ganz einfach mittels App entrichtet werden.

Easy parken in St. Johann: Parkscheine für die Kurzparkzone können ab Februar elektronisch gelöst werden.

Die schnellste und komfortabelste Alternative zum Ticketkauf am Parkscheinautomaten ist die Nutzung der App über das Smartphone: Laden Sie dazu kostenlos die App „EasyPark“ im Apple App Store oder im Google Play Store runter. Die App bietet zahlreiche Vorteile für die Nutzer:innen: Sie müssen kein passendes Kleingeld bereithalten und vorausschauend in den Parkscheinautomaten werfen. Mit EasyPark können Sie die Parkzeit flexibel starten, stoppen und verlängern. Überbezahlung oder eiliges Nachlösen am Automaten gehören somit der Vergangenheit an. Außerdem werden Parkvorgänge minutengenau abgerechnet. Die App wird bereits in vielen Städten Österreichs und Europas angewendet.

So funktioniert die App:

  • Die EasyPark-App auf das Smartphone laden, registrieren und die gewünschte Zahlungsart auswählen.
  • Beim Öffnen der App den Standort überprüfen, die Parkzeit mit dem Rad bestimmen und den Parkvorgang starten.
  • Zum manuellen Stoppen oder Verlängern erneut das Rad bedienen. Das Parken endet ansonsten automatisch, sobald die eingestellte Parkzeit abläuft.

Das Straßenaufsichtsorgan überprüft anhand des Nummernschildes, ob ein digitaler Parkschein hinterlegt ist. Alle anfallenden Kosten können in der App eingesehen werden. EasyPark hebt eine Transaktionsgebühr für jeden Parkvorgang ein, diese beträgt 15 %, mindestens € 0,29.

15 Minuten vor Ablauf der Parkzeit meldet sich die App mit einer Erinnerung (Push-Benachrichtigung), so können Strafzettel vermieden werden. Dank der minutengenauen Abrechnung kann gegenüber der Barzahlung am Parkscheinautomaten Geld eingespart werden – eine Überbezahlung entfällt. Die maximale Parkdauer von zwei Stunden bleibt davon unberührt.

Vorteile des App-Parkens 

  • Bargeldlos: Keine Suche mehr nach passendem Kleingeld oder einem Parkscheinautomaten.
  • Flexibel: Parkzeit in der App starten, stoppen und verlängern – von überall.
  • Sparsam: Die Parkgebühren werden minutengenau abgerechnet. Strafzettel können durch einfaches Verlängern aus der Ferne vermieden werden. Bezahlt wird nur während der gebührenpflichtigen Zeiten.

Die Nutzer:innen können alle anfallenden Kosten in der App einsehen. Mit EasyPark sparen Sie künftig Zeit, Geld und Nerven beim Parken.

Sie haben Fragen? Telefonischer Kundendienst von Montag bis Freitag von 08.00 bis 18.00 Uhr unter 0800 90 99 09.

https://www.easypark.com/de

Easy Park

Änderungen in der Kurzparkzone

Seit 01.01.2024 muss man während des Ladevorganges auf einer E-Ladestation innerhalb der bewirtschafteten Kurzparkzone kein Ticket mehr lösen. Weiters gibt es eine Änderung in der Kurzparkzone in der Hans Kappacherstraße. Nach der Schneeschmelze wird die gebührenpflichtige Kurzparkzone beginnend ab dem Kreisverkehr bis zum öffentlichen WC vereinheitlicht. Dafür entfällt die Gebührenpflicht auf den nordseitig der Stadtgalerie gelegenen Parkplätzen.